ROBERTA GOTTWALS - Beruf(ung) aus Leidenschaft seit 1993


Weise Kollektion / Brautkleider





Kollektionsbericht Weise Brautmode


Couture und Classic


Couturig, anspruchsvolle und inden Details akzentuiert –so beschreibt Designer Volker Rohde die neue Kollektion von Weise. Neben Experimenten mit seidigweichen Organzastoffen und Spielereien mit Volants, die in Lagen kaskadenartig über die Röcke fließen, erhält die Kollektion unter anderem durch
die Kombination von Ivory mit zarten Pastelltönen eine besondere Zartheit und Leichtigkeit. So soll der aktuelle Look den gewohnt hohen Ansprüchen der Kunden gerecht werden und den Erfolg der Weise Brautkollektionen fortführen.

Inspiriert von Christian Diors »New Look« der 40er-Jahre feiert der Glockenrock mit Petticoat in allen Längen in der neuen Brautmoden-Kollektion ein gelungenes Revival. Darüber hinaus sind die raffinierten Drapees der 30er-Jahre von Alix Grès ein großes Thema: Ihre Erfindung des Schrägschnitts erlaubt es, Tafte und Satins besonders effektvoll und couturig zu drapieren. Als weitere Schnittform hält die X-Silhouette erneut Einzug in die Weise-Braut-Kollektion 2012: Mit betonter Taille und weit schwingendem Rocksaum ist sie die Lieblingslinie für den erwähnten »New Look«. Nixen-Silhouetten, die weibliche Kurven betonen und ab Kniehöhe nach unten weit ausschwingen, ergänzen das trendige Angebot.

Bei den Stoffen bleiben Taft und Satin auch in der neuen Saison wichtig. Darüber hinaus zeigt Weise neuartige, hochwertige Organza-Qualitäten mit brillantem Seidenschimmer, die einerseits superleicht, dabei aber doch blickdicht sind. Gepaart mit kostbaren Stickereien aus funkelnden Kristallen und edlen Perlen werden sie zum faszinierenden Highlight. Farblich gewinnt neben dem nach wie vor gefragten, warmen Ivory das strahlende, reine Weiß wieder an Bedeutung. Zusätzlich kommen hauchzarte Rosé-und Silbertöne Ins Spiel oder interessante Kombinationen von Ivory mit Darkivory.



 

 





Brautmode Kollektion von WEISE anschauen:

(Bitte beachten Sie das zurzeit keine Mobile Version unser Webseite besteht, daher das Fotomaterial unsere Kollektionen nur mit dem PC einsichtbar)