ROBERTA GOTTWALS - Beruf(ung) aus Leidenschaft seit 1993



Magie und Geheimnis einer Braut

                                                      ... der Schleier

Der Schleier ist das monumentalste Gestaltungselement für die Braut. Aus dem alten Glauben heraus behauptete man, dass mit dem Schleier abgedecke Bräute von bösen Geistern beschützt werden. Vor ein paar hundert Jahren wurde der ein Symbol der Reinheit, der Unschuld und der Jungfräulickeit.


                                                                                        (Emmerling 2863 - Seite 49)


Die traditionelle Bedeutung;

Auf Grund der Schleierlänge brachte die Trägerin Ihre gesellschaftliche Zugehörigkeit zum Ausdruck, denn je länger der Schleier, desto mehr Achtung gebührte der Trägerin.


Etwas Einmaliges;

Einen Schleier tragen zu dürfen, ist etwas ganz Besonderes. Dieses Ereignis gibt es im Leben einer Frau nur einmal, es ist unwiederholbar, denn es ist der Tag ihrer Hochzeit.

Ein mit einem Schleier abgedecktes Gesicht und dessen Eleganz faszinierte die Menschen schon immer. Er spiegelt die Besinnlichkeit  und die Würde wieder. Wenn die Braut so die Kirche betritt, verleibt sich jeder Anwesende für ein paar Sekunden in diesen Anblick und vergisst kurzzeitig zu atmen........


                                                             Weise Accessoires / "Madonna" Schleier